18, Rue Auguste Lumière L- 1950 Luxembourg, Luxembourg

Route
  • (0)

Die Arbeitnehmerkammer verteidigt in Luxemburg die Interessen der Arbeitnehmer und der Rentner und bietet mit dem LLLC (Luxembourg Lifelong Learning Center) Lernlösungen.

27494200
27494250
anna.ruscitti@csl.lu
anna.ruscitti@csl.lu

Kommentare und Bewertungen

Dieser Eintrag hat noch keine Bewertungen. Helfen Sie der Community: Seien Sie der/die Erste, geben Sie Ihre Meinung ab.

Allgemeine Informationen

Über Chambre des Salaries - CSL

Die Arbeitnehmerkammer : eine unverzichtbare Einrichtung für die Vertretung der Interessen von Arbeitnehmern und Rentnern

Die Arbeitnehmerkammer vertritt die Interessen von über 400.000 Personen, vor allem im Rahmen des Gesetzgebungsprozesses, bei sozioökonomischen Debatten, bei den Sozialsicherheitsträgern und bei der Organisation der beruflichen Erstausbildung und Weiterbildung.

Wie bei der Abgeordnetenkammer können Sie alle fünf Jahre Ihre Vertreter der Arbeitnehmerkammer bei den Sozialwahlen wählen. Die Abstimmung ist nicht verpflichtend und erfolgt per Briefwahl.

Bei diesen Wahlen werden Ihre Vertreter 60 gewählt; Sie nehmen an der Wahl der Vertreter Ihrer sozioprofessionellen Gruppe teil. Die Arbeitnehmerkammer umfasst neun Gruppen, die die unterschiedlichen Wirtschaftsbereiche repräsentieren.

Das Sekretariat der CSL befindet sich an drei Standorten :

  • Luxembourg-Ville : 18, rue Auguste Lumière : Hauptsitz der CSL: Direktion, Abteilung "Beratung und Ausbildung"

  • Luxembourg-Ville : 13, rue de Bragance: Ausbildungsabteilungen: "Luxembourg Lifelong Learning Center" (LLLC) 

  • Remich : Ausbidungs- und Seminarzentrum (CEFOS)

Die Hauptaktivitäten der Arbeitnehmerkammer sind :

  • Die CSL ist mit dem nationalen Gesetzgebungsverfahren verknüpft und muss bei jedem Gesetzesentwurf, der ihre Staatsangehörige (vor allem in Bezug auf Arbeitsrecht, soziale Sicherheit, berufliche Bildung und Steuern) betrifft, nach ihrer Meinung gefragt werden. So hat die CSL eine überaus kritische Stellungnahme zu dem neuen finanziellen Hilfspaket für Studenten abgegeben, das mit dem Wegfall des Kindergelds für diese Studenten ab einem Alter von 18 Jahre einhergeht

  • Die CSL ernennt Vertreter in den Lenkungsausschüssen der Sozialsicherheitsträger, z.B.: Gesundheitskasse (CNS), nationale Pensionskasse (CNAP). Sie unterstützt sie dann durch Analysen und stichhaltige Argumente bei den Gesprächen, die in diesen Einrichtungen stattfinden, und ist so in der Lage, die Sache der Arbeitnehmer und Rentner besser zu vertreten

  • Die CSL ist mit dem europäischen Gesetzgebungsprozess verknüpft und kann sich über die Abgeordnetenkammer zu jedem Rechtsetzungsvorhaben auf europäischer Ebene äußern

  • Die CSL führt auf Wunsch der Gewerkschaften Analysen in den Bereichen Wirtschaft, Soziales und Recht durch und unterstützt die Gewerkschaften so bei der Vertretung der Interessen der Arbeitnemer bei bilateralen und trilateralen Verhandlungen

  • Bei der beruflichen Erstausbildung ist die CSL an der Ausarbeitung von Programmen, der Überwachung der Ausbildungsorganisation und der Durchführung von Prüfungen beteiligt

  • Mit ausführlichen Veröffentlichungen und elektronischen Newslettern informiert die CSL ihre Bürger über ihre Rechte und die wirtschaftliche Entwicklung. Beide Veröffentlichungen können kostenfrei heruntergeladen werden unter www.csl.lu

  • Die CSL sensibilisiert die Arbeitnehmer und ebenso die Arbeitgeber in Fragen des Wohlbefindens am Arbeitsplatz, führt dazu Studien durch und organisiert entsprechende Schulungen und Vorträge

  • Das Luxembourg Lifelong Learning Center (LLLC) der CSL bietet ein breites Spektrum an Weiterbildungen in Form von Abendkursen oder Seminaren an (www.lllc.lu)

  • CSL organisiert Schulungen für Personalvertreter (siehe www.cfsl.lu); über das Centre de Formation et de Séminaires (CEFOS) bietet es eine multifunktionale Infrastruktur für die Organisation von Kolloquien und Seminaren usw

  • Die CSL bietet einen Beratungsdienst für Bürger an, die unter Stress am Arbeitsplatz leiden

Ihre Arbeitnehmerrechte

Bekanntmachungen

 



Unternehmensinformationen

  • 94.200

  • N.A.

  • 1924

  • 75 - 0